26
 
   
guestbook
joseph lim, creative director "camel active"
häufig gestellte fragen

wie lautet deine lebensphilosophie?

„create the future! - the best way to predict the future is to create it.”

was inspiriert dich besonders?

mich inspiriert alles authentische, wahre, unverstellte - das original! das können menschen, produkte und objekte, erlebte situationen, die natur oder die geschichte sein. mein persönliches interesse gilt überliefertem, historischem kulturgut und wie es heute noch angewandt wird.

wo liegen für dich die großen herausforderungen der zukunft?

ich versuche derzeit projekte in indonesien zu lancieren, die sich mit grüner architektur beschäftigen. ich glaube, wir können sowohl energieprobleme als auch den kilmawandel positiv beeinflussen, wenn überall auf der welt vorhandene und neue architektur nachhaltig gebaut wird und autark in der energieerzeugung wird - stichwort „green architecture”.
das thema nachhaltigkeit wird unser ganzes leben beeinflussen und verändern. das erfordert viel überzeugungsarbeit, weil profit dabei nicht mehr die primäre maxime darstellt, sondern allenfalls eine begleiterscheinung sein kann.

wie definierst du den begriff “kult”?

„kult” im eigentlichen sinne befasst sich mit religiösen oder spirituellen handlungen. „kult” kann alles sein, weil es vom menschen gemacht wird, obwohl es eigentlich das „einzigartige” beschreibt. für mich gilt aber auch hier: kult steht für alles authentische, das wahre.

pool journal