08
 
   
in der zwischenzeit ...
... hat sich doch einiges verändert? wo werden einem begriffe wie vergänglichkeit und zeitabschnitte deutlicher bewusst als auf alten urlaubsfotos mit der familie, schnappschüssen aus kindlichen oder pubertären alltagssituationen oder den bekannt seriösen passfotos für schüler- und reisepass. liegen da jetzt ein paar jahre oder paar jahrzehnte dazwischen? zeit ist relativ und jede zeit hat ihre besonderen eigenheiten und merkmale. und mit ein bisschen zeitlichem abstand wirkt vergänglichkeit auch durchaus amüsant ...
idee und fotos: alexandra hager
pool journal