21
 
   
beck‘s fashion experience
zu einer herausragenden plattform für junges, innovatives modedesign aus europa hat sich in den letzten jahren die beck’s fashion experience entwickelt. auch die kommende experience-modenschau im rahmen der berliner fashion week am 26. januar 2008 verspricht wieder eine reihe ideenreicher looks und styles mit viel potential.

seit vier jahren zeigt sich das publikum begeistert von der hohen innovationskraft der jungen mode-designer, deren kollektionen bei der beck’s fashion experience erstmals einem ausgewählten publikum gezeigt werden. grundlage des erfolgs der jährlich stattfindenden veranstaltung bildet vor allem die jedes jahr neu zusammengeführte, hochkarätige jury aus internationalen modejournalisten, avantgarde-designern und renommierten mode-fachhändlern und fotografen.

in den vergangenen jahren haben schon eine reihe ausgewählter fashion-experten als juroren mitgewirkt: u.a. veronique branquinho, bernhard wilhelm und a.f.vandevorst. diese sorgten stets für eine gelungene auswahl zukunftsträchtiger fashion-designs. mit ihrer beurteilungsgabe ermöglichen sie jungen designern, ihr talent vor publikum zu zeigen. beck’s stellt hierfür die gesamte infrastruktur zur verfügung, die eine professionelle modeschau benötigt: models, choreographen, styling und fundierte pressearbeit.

die jungen nachwuchsdesigner entstammen den verschiedensten kreativschmelzpunkten europas. dazu zählen modeschulen wie das
st. martins college of art & design in london, die universität der künste in berlin, die hochschule für angewandte wissenschaften oder die royal academy of fine arts in antwerpen. ziel der von der premium-biermarke beck’s initiierten nachwuchsdesigner-show ist es, kreative, talentierte jung-designer aus dem bereich mode zu entdecken, ihnen eine plattform zu bieten und sie damit nachhaltig zu fördern.

ein ziel, das auf jeden fall aufgeht: so mancher auf der fashion experience prämierte jungdesigner konnte sich anschließend über internationale aufmerksamkeit und engagements bei großen modehäusern freuen. die designerin alena bartschat beispielsweise, die heute für das französische couture-label givenchy tätig ist, oder peter bertsch, der unter anderem als finalist beim louis vuitton proto type in paris und als preisträger des anna-chappelle preises „createur“ im jahr 2006 ausgezeichnet wurde.

auch auf der kommenden 6. fashion experience am 26. januar in berlin wird eine erstklassige jury aus stil- und modeexperten für eine spannende auswahl kreativer nachwuchstalente sorgen. zu den jurymitgliedern zählen unter anderem der dänische designer henrik vibskov, die kreativdirektorin des pariser style-tempels colette, sarah lerfel und der englische „enfant terrible“-fotograf und filmemacher rankin.

insgesamt sieben jungdesigner wurden dabei ausgewählt: das label ostwald helgason, josefine jarzombek und die marke anntian aus berlin, sabrina seifried und robert huth aus hamburg sowie cem cako aus antwerpen und saskia schijen aus amsterdam. schon jetzt lässt sich jedenfalls eine prognose abgeben: es wird ein abend mit modischer inspiration und perfekt gekühltem bier! infos zu designern, ort und zeit der beck’s fashion experience: www.becks-fashion.de

helmut wolf
pool journal