16
 
   
the elwood blues
hosen wechseln ihre schnitte, farben und formen jede saison aufs neue. von der quietschengen röhre zur lässig-weiten baggy-pant braucht es oft nicht länger als einen wechsel vom frühjahr zum sommer. nur wenige modelle schaffen den aufstieg in die riege der zeitlosen modeprodukte. die elwood - der evergreen unter den jeans von g-star - feiert in diesem jahr bereits ihren 10. geburtstag.
zufälle dieser art haben nichts mit schicksal zu tun: ein motorradfahrer fährt in seiner von wind und wetter gezeichneten, regen durchtränkten und etwas verformten jeans an einem mann vorbei. klingt alltäglich und wenig kreativ, wäre der besagte zuschauer nicht pierre morisset gewesen, der chefdesigner des niederländischen jeanslabels g-star, der diese begegnung als beginn einer erfolgsgeschichte verstand. eben jene hose inspirierte ihn zu einem neuen jeansmodell: der elwood. denim-kennern fiel das sonderbare modell, das sich zu damaligen zeiten nur schleppend auf dem markt verkaufte, sofort auf. mit ihrem detailreichen stil, den markanten applikationen als knieschützer, der gesäß-stickerei, der oberschenkelnaht, den fersenschützern und ihrem dreidimensionalen beinschnitt, der ihr die passform und den unverkennbaren look verleiht, bewegte sich dieses jeansmodell 1996 noch weit außerhalb der konsumentenwunschliste. gefragt waren zu dieser zeit überwiegend five-pocket-jeans in hellen waschungen. doch das haus „g-star“, deren konsequent strenge stilausrichtung stets kern der philosophie darstellt, vertraute dem modischen gespür seines kreativen kopfes und hielt am konzept der robusten, unkonventionell designten jeans fest.
der „elwood classic fit“ in vielen verschiedenen waschungen und ausführungen wurde zum festen bestandteil jeder kollektion und stetig zu neuen styles weiterentwickelt. inzwischen gilt die hose als markenzeichen der holländischen jeansmarke. in diesem jahr feiert das label nun den 10. geburtstag seines erfolgreichen „klassikers“ mit einer eigenen jubiläums-kollektion. unter dem namen „elwood 10“ umfasst das jubiläums-programm das original-elwood-modell in raw denim sowie einer besonderen version in baggy-passform und schmalem bein. zusätzlich erscheinen jacken, hemden, sweatshirts und accessoires, die auf ihrem label zwar „unlimited edition“ stehen haben, dennoch bereits jetzt als gefragte sammlerstücke gelten. auf weitere 10 elwood-jahre ...
isabel baier
pool journal