09
 
   
crystal, clear
was gibt es zauberhafteres, magischeres als das glitzern eines kristalls? im glanz eines schimmernden kristalls manifestiert sich die tiefe sehnsucht der menschen nach schönheit, ruhe und sanfter eleganz. seit mehr als hundert jahren beschäftigt sich das familienunternehmen swarovski mit der herstellung und dem design von geschliffenem kristall und setzt „glänzende“ zeichen in der ganzen welt ... beispielsweise mit der „crystal palace“-kollektion.
aus der tiefe der berge in die hell erleuchteten räume unserer zivilisation. das unternehmen swarovski aus österreich schafft seit mehr als einem jahrhundert „glänzende“ brücken zwischen natur und mensch - genauer gesagt zwischen den alpen und der welt. die kunstvoll gestalteten kristalle des unternehmens mit hauptsitz in innsbruck gelten als inbegriff der besonderen farbenpracht und magischen lichtbrechung. „kristallklaren glanz“ von swarovski verströmen in den letzten jahren aber nicht nur accessoires und schmuck sondern zunehmend auch kristall-produkte in den bereichen interieur, mode und wellness. der gesellschaftlichen entwicklung hin zu mehr gesundheitsbewusstsein und natürlicher heilkraft begegnet das familienunternehmen vermehrt durch verschiedenste design- und ideen-projekte: das kristall nicht nur als optisch glitzernde komponente sondern auch als harmonische balance-wirkung auf gemüt und seelischen zustand des menschen oder wie es konzernsprecher markus langes-swarovski umschreibt: das kristall als „universelles menschenphänomen“ mit innovativen produkten neu definieren. einen ganz besonderen glanz in den bereichen licht und architektur verleihen dabei seit rund drei jahren auch die sogenannten „crystal palace“-kollektionen. dabei werden internationale künstler und designer regelmäßig eingeladen, um ihre ideen und sichtweisen in form von kunstvoll gestalteten lichtobjekten zu interpretieren. der wohn- und lebensraum, in einer hektischen welt zunehmend rückzugsinsel für ruhe und entspannung, soll mit der neuinterpretation dieser „beleuchteten design-körper“ ein neuer stellenwert eingeräumt werden. natürliche ästhetik trifft auf außergewöhnliches design, schönheit auf technische raffinesse, eine mischung, mit der swarovski schon seit über 100 jahren erfolgreich agiert
helmut wolf
pool journal